Das Leben, 24.2.2010

Spürt ihr die Kraft,

die in uns erwacht?

Die uns auszehrt.

Die uns ausleert.

 

Spürt ihr die Macht,

die über uns lacht?

Die uns einverleibt.

Die uns macht voller Leid.

 

Spürt ihr das Leben

Ganz uns ergeben?

Das uns bescheint.

Das uns beweint.

Das immer da ist?

Das ist doch Mist!

 

MEIN KOMMI: Das Leben ist erst dann lebenswert, wenn man nicht zuviel über solche Sachen nachdenkt. Das ist nicht gut für die Seele.

25.2.10 16:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen